Casablanca

Kult, USA 1942, 102 min

„Schau mir in die Augen, Kleines“ lautet das wohl bekannteste Filmzitat der Kinogeschichte.
Casablanca 1941: Treffpunkt von Flüchtlingen, Abenteurern, Agenten, Widerstandskämpfern, Faschisten sowie Mitläufern während des Zweiten Weltkriegs - und Ort des Wiedersehens zweier Liebender. In diesem internationalen Milieu voller Spannungen, Intrigen und politischer Repressionen sieht der zynische Barbesitzer Rick unversehens seine große Liebe Ilsa, die Frau eines ungarischen Widerstandskämpfers, wieder. Die Wiederbelebung der ehemaligen Pariser Romanze scheitert jedoch an der Notwendigkeit, den Ehemann vor seinen Nazi-Verfolgern zu retten…
Das spannende Melodram mit zeitgeschichtlichem Hintergrund besticht durch optische Raffinessen, erstklassige Darsteller sowie seine dichte Atmosphäre - und ist bis heute unvergessen geblieben.

Buch: Philip G. Epstein, Howard Koch

Regie: Michael Curtiz

Darsteller: Humphrey Bogart, Ingrid Bergmann, Paul Henreid, Conrad Veidt

Kamera: Arthur Edeson

Musik: Max Steiner

Bundesstart: 21.06.2007

FSK: ab 12 Jahren