Bei unseren Helden an der Somme

Stummfilm/Dokumentation, Deutschland 1917, 32 min

Im Januar 1917 in Berlin uraufgeführt, ist »Bei unseren Helden an der Somme« als deutsche Antwort auf den immens erfolgreichen britischen Film »The Battle of the Somme« zu verstehen. Erstmals wurden hier realistische Aufzeichnungen des Kriegsgeschehens zu einem als authentisch wahrgenommenen Dokumentarfilm zusammengefasst. Der vom Bild- und Filmamt produzierte deutsche Film versucht an diese Authentizität anzuknüpfen; so sehr sich der deutsche Film jedoch um einen dokumentarisch-überzeugenden Charakter bemüht, es gelingt ihm nicht vollständig. Die Schlachtszenen konnten vermutlich auch schon die Zeitgenossen als gestellte Aufnahmen entlarven.