El Bullii - Cooking in Progress

Dokumentation, Deutschland 2010, 113 min

Das Kino bleibt naturgemäß von den vielen Kochformaten im TV verschont, nun aber kommt ein Film in die Kinos, der es verdient hat und der nicht nur für all die interessant ist, die es nie in das »El Bullii« geschafft haben. »El Bullii - Cooking in Progress« erzählt die Geschichte eben jenes legendären Restaurants, das wie kein anderes für den Übergang der Kochkunst vom 20. ins 21. Jahrhundert und wie für moderne und anregende Küche steht.
Verschwindende Ravioli, vakuumierte Champignons und Cocktails aus Wasser und Haselnussöl: Mit seinem einzigartigen Avantgarderestaurant hat der 3-Sterne-Koch Ferran Adrià die moderne Küche revolutioniert und sie auf eine neue Ebene der Kunst, der sinnlichen Ästhetik und nie dagewesener Geschmackserlebnisse geführt.
Geöffnet war das »El Bullii« nur sechs Monate im Jahr, die übrige Zeit zogen sich Adrià und sein Team zurück, um hier vollkommen neuartige Kreationen zu erschaffen.
Ein ganzes Jahr begleitet die Dokumentation den Meister und seine Helfer und zeigt alle Stufen des kreativen Schaffensprozesses: von der ersten Idee, dem Versuchen und dem Verwerfen, dem Zufall und dem Funken Genialität bis hin zur vollendeten, perfekten und einzigartigen Komposition.
Trotz des gigantischen Zuspruchs mit etwa zwei Millionen Reservierungsanfragen pro Jahr hat sich Ferrán Adrià entschlossen, die Pforten des wohl berühmtesten Restaurants der Welt am 30. Juli 2011 zu schließen. Es wird sich einer grundlegenden Verwandlung unterziehen: Ab Oktober wird aus El Bulli eine Stiftung. Dort soll nach neuen gastronomischen und kulinarischen Konzepten und Rezepten geforscht werden, die Erfindungen sollen im Internet Verbreitung finden.

Buch: Gereon Wetzel

Regie: Gereon Wetzel

Darsteller: Ferran Adrià, Oriol Castro, Eduard Xatruch, Eugeni de Diego

Kamera: Josef Mayerhofer

Musik: Stephan Diethelm

Produktion: if... Productions, BR, WDR, Ingo Fliess, Petra Felber, Jutta Krug

Bundesstart: 15.09.2011

Start in Dresden: 15.09.2011

FSK: o.A.