Casino

Drama/Crime, USA 1995, 168 min

Anfang der 70er Jahre hat die Mafia Las Vegas fest im Griff. Ihr bester Mann ist der smarte Spieler Sam „Ace“ Rothstein (Robert De Niro). Der Casino-Chef kennt alle Tricks und weiß, wie man Leute abzockt. Sein gewalttätiger Freund Nicky Santoro (Joe Pesci) „entsorgt“ Betrüger. Sein Erfolg macht Sam scheinbar unbesiegbar. Er heiratet die schöne, selbstbewußte Spielerin Ginger (Sharon Stone), obwohl er weiß, dass sie einen anderen liebt. Für ihn ist sie nur ein weiteres Geschäft. Doch dann beginnt Sams Imperium zu wackeln: Ginger verkümmert durch seine
Gefühlskälte, Nicky gründet eine brutale Gangsterbande, und Sams Spiellizenz soll annulliert werdenä Regisseur Martin Scorsese sehnt sich nach den Zeiten, als noch schlechter Geschmack, zwielichtige Gestalten und billiger Nepp Vegas regierten. Mit wunderbaren Darstellern gelingt ihm eine spannende, bis ins letzte Detail perfekte Mafia-Studie.