Internationaler Wettbewerb 1

NOS DESIRS
Raphaël Lefèvre, Frankreich 2017, 19:02 min, Spielfilm
In einer Bar in der Provence entsteht an einem Sommernachmittag zwischen den Bedienungen und den Gästen ein zartes Spiel der Lust und Dominanz.

מכתב אהבה לבחור שהמצאתי
Rachel Gutgarts, Israel 2017, 6:05 min, Animationsfilm
Ein Spaziergang wird mittels eines Liebesbriefs an einen imaginären perfekten Mann mit einer Unterwasser-Fantasiewelt verflochten. Das Ziel ist die Demontage des Ritters in glänzender Rüstung – mit der Technik der Siebdruckanimation.

COPA-LOCA
Christos Massalas, Griechenland 2017, 14 min, Spielfilm
Dies ist die Geschichte von Copa-Loca, einem verlassenen griechischen Sommerurlaubsort. Das Mädchen Paulina ist das Herz von Copa-Loca. Jeder kümmert sich um sie und sie kümmert sich um jeden – auf jede erdenkliche Art und Weise.

RABBIT'S BLOOD
Sarina Nihei, Großbritannien, Japan 2017, 4:42 min, Animationsfilm
Ein Mädchen, das etwas Wichtiges verloren hat, trifft auf ein Kaninchen.

MARFA
Greg McLeod, Myles McLeod, Großbritannien 2017, 8 min, Animationsfilm
Eine Stadt im texanischen Grenzgebiet. Ein Ort außerhalb der Zeit. Eine Wüste, in der seltsame Lichter am Nachthimmel tanzen. Ein Mekka für Liebhaber minimalistischer Kunst. Eine Landschaft mit einigen verirrten Pferden, Freaks und Foodtrucks – und der riesigen Zitrone.

NEGATIVE SPACE
Max Porter, Ru Kuwahata, Frankreich 2017, 5:30 min, Animationsfilm
Mein Vater hat mir das Packen beigebracht.

DEER BOY
Katarzyna Gondek, Belgien, Kroatien, Polen 2017, 15 min, Spielfilm
Der Sohn eines Jägers wird geboren und hat dabei den Ansatz eines Geweihs. Eine surreale Sicht auf die Welt, in der jeder Mensch das tötet, was er liebt, sowie eine suggestive Aussage über die Jagd und die menschlichen Beziehungen zur Umwelt.