Sonntag, 13.August 11:25 Rundkino Dresden
3D
TRAILER

Ich - Einfach unverbesserlich 3

Animation/Komödie, USA 2017, 90 min

Ich kann mir nicht helfen: Ich versuche jedes Mal aufzupassen, worum es bei den Minions-Filmen eigentlich geht, aber stattdessen sitze ich nur dämlich da und grinse. Soll heißen: Der Sommer wird wieder gelb - und das ist erst mal das Wichtigste! Da weder Gelbsein noch dämlich Grinsen für eine ordentliche Filmvorstellung ausreicht, hier der klägliche Versuch einer Inhaltszusammenfassung: Nachdem Superschurke Gru im ersten Teil plötzlich Vater wurde und sich im zweiten Teil in Agentin Lucy verliebte, kommt in Teil drei heraus, dass Gru einen Zwillingsbruder namens Dru hat. Der hat nicht nur volle Haare und ist erfolgreicher und selbstbewusster als Cru, sondern er möchte den mittlerweile auf der guten Seite kämpfenden Cru wieder ins Familienbusiness des Schurkenseins zurückholen. Im Visier Drus ist ein roter Riesendiamant, den Super-Bösewicht Balthazar Brett geklaut hat. Als Brett - eine skurrile Gestalt mit Vorliebe für 80er Musik, Schulterpolster und Vokuhila - jedoch die Welt bedroht, müssen sich die beiden Brüder zusammenraufen, um ihn zu stoppen. Ohne die Unterstützung der gesamten Familie (Gelblinge eingeschlossen) dürfte das sicher schwer werden. Und so sind uns wieder anderthalb Stunden köstliche Kinounterhaltung garantiert, in denen wir einen wichtigen Fakt lernen: Nirgends fühlen sich die Minions wohler als im Knast. Denn die gelben TicTacs, deren sehnlichster Wunsch es ist, dem größten Großschurken auf Erden zu dienen, sind von Möchtegerngaunern und Knackis wenig beeindruckt und dominieren diese im Knast erbarmungslos und herablassend. Sehenswert!
Viktoria Franke