TRAILER

Monsieur Claude und sein großes Fest

Komödie, Frankreich 2022, 99 min

Der Culture-Clash geht weiter! »Monsieur Claude und sein großes Fest«, der dritte Teil der französischen Komödien-Reihe »Monsieur Claude«, treibt die Handlung, nach einem recht friedlichen zweiten Teil, auf die Spitze. Claude Verneuil (Christian Clavier) und Marie (Chantal Lauby) steht bald der 40. Hochzeitstag bevor, und ihre vier Töchter (Isabelle Verneuil-Benassem, Ségolène Verneuil-Ling, Laure Verneuil-Koffi und Odile Verneuil-Benichou) haben eine Überraschungsparty geplant. Dafür werden auch alle Eltern der Ehemänner ins Haus von Claude und Marie eingeladen, so dass nun auf einmal viele verschiedene Kulturen, Denkmuster und auch Streithähne aufeinander treffen. Auch dieser Teil stammt aus der Hand von Regisseur Philippe de Chauveron, der obendrein wieder am Drehbuch beteiligt war. Im ersten Teil, der damals ein internationaler Erfolg war, musste Monsieur Claude lernen, mit vier neuen Schwiegersöhnen klarzukommen. Diese stark mit Klischees und Stereotypen spielende Geschichte fand Anklang und war stilbildend für die französische Filmproduktion der folgenden Jahre. Das Erfolgsrezept wird nun im dritten Teil potenziert und lässt gleich mehrere streitlustige Typen aufeinander los. Der Humor und der Witz entstehen durch die kleinen und großen Auseinandersetzungen. So schrammt die Handlung immer haarscharf an den Stereotypen-Klippen vorbei, aber natürlich auf ein Happy End zu.
Freunde von Culture-Clash-Komödien wie »Willkommen bei den Sch'tis« werden in »Monsieur Claude und sein großes Fest« definitiv auf ihre Kosten kommen und sich köstlich amüsieren.
Doreen

aktuelle Termine

Fr, 19.08.
16:05 Rundkino Dresden
 
16:45 Programmkino Ost
 
17:30 Filmtheater Schauburg
 
18:00 UFA Kristallpalast
 
18:45 Zentralkino
 
20:00 CinemaxX
 
20:45 Programmkino Ost
 
21:00 Filmtheater Schauburg
Sa, 20.08.
14:35 UCI-Kinowelt
 
16:00 Filmtheater Schauburg
 
16:05 Rundkino Dresden
 
16:45 Programmkino Ost
 
18:00 UFA Kristallpalast
 
18:45 Zentralkino
 
20:00 CinemaxX
 
20:15 Filmtheater Schauburg
 
20:45 Programmkino Ost
 
20:45 Zentralkino
So, 21.08.
14:35 UCI-Kinowelt
 
15:30 Filmtheater Schauburg
 
16:05 Rundkino Dresden
 
16:45 Programmkino Ost
 
17:00 Zentralkino
 
18:00 UFA Kristallpalast
 
18:15 Filmtheater Schauburg
 
20:00 CinemaxX
 
20:45 Programmkino Ost
Mo, 22.08.
14:35 UCI-Kinowelt
 
16:00 Zentralkino
 
16:05 Rundkino Dresden
 
16:30 Filmtheater Schauburg
 
16:45 Programmkino Ost
 
18:00 UFA Kristallpalast
 
20:00 CinemaxX
 
20:30 Filmnächte am Elbufer
 
20:30 Filmtheater Schauburg
 
20:45 Programmkino Ost
Di, 23.08.
12:00 Filmtheater Schauburg
 
14:35 UCI-Kinowelt
 
16:05 Rundkino Dresden
 
16:45 Programmkino Ost
 
18:00 Filmtheater Schauburg
 
18:00 UFA Kristallpalast
 
18:45 Zentralkino
 
20:00 CinemaxX
 
20:45 Programmkino Ost
 
21:00 Filmtheater Schauburg
Mi, 24.08.
14:35 UCI-Kinowelt
 
16:00 Zentralkino
 
16:05 Rundkino Dresden
 
16:30 Filmtheater Schauburg
 
18:00 Programmkino Ost
 
18:00 UFA Kristallpalast
 
18:45 Filmtheater Schauburg
 
20:00 CinemaxX
 
20:10 Programmkino Ost
Mi, 07.09.
10:00 UFA Kristallpalast
Mi, 14.09.
10:00 UFA Kristallpalast