TRAILER

Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau

Animation, Deutschland 2020, 76 min

In diesem Animationsfilm begibt sich Conni zusammen mit ihren Freunden Anna und Simon auf ein spannendes Abenteuer auf einer alten Burg.
Große Aufregung. Zum ersten Mal geht Conni allein und ohne ihre Familie auf eine große Reise. Zum Glück sind ihre besten Freunde Anna und Simon dabei. Ihren geliebten Kater Mau muss sie leider zu Hause lassen. Tiere sind im Hotel an der alten Burgmühle nämlich nicht erlaubt, zumal die Hotelchefin, Frau Weingärtner, auch noch allergisch ist auf Katzen. Der süße Mau hat eine ganz liebenswerte, unbekümmerte Art und sorgt allzeit für Chaos. Das wird Conni bald vermissen.
Doch kaum angekommen, bemerkt sie ihren Kater Mau auf der Burg. Er hat sich ihr an die Fersen geheftet und agiert jetzt als blinder Passagier im Hotel. Insgeheim freut sich Conni riesig, doch gewohnt Chaos zu verbreiten, hält er sie und ihr Freunde jetzt mächtig auf Trapp. Conni versucht ihn zu verstecken, sonst landet er im Tierheim, und das darf auf keinen Fall passieren.
Doch Kater Mau hat da ganz andere Pläne. Schließlich muss er erstmal die Gegend erkunden. Dabei richtet er viel Unsinn an. Schlecht nur, dass Frau Weingärtner den Waschbären Oskar für den Schuldigen hält, der dafür in den Zoo kommen soll.
Und dann verschwinden auch noch Dinge aus dem Hotel. Jetzt ist Eile geboten. Drei Aufgaben auf einmal. Den Waschbären retten, Kater Mau bändigen und möglichst noch den Dieb finden. Ob das wohl alles gelingt?
»Meine Freundin Conni« und »Conni auf großer Fahrt« basieren auf der beliebten Animationsserie Meine Freundin Conni, die seit 2012 im deutschen Fernsehen zu sehen ist.
BSC

Buch: Nana Andrea Meyer, Jens Urban, nach den Conni-Büchern

Regie: Ansgar Niebuhr

Musik: Rori Coleman

Produktion: Paul Cummins, Sonja Ewers, Michael Luda, Henning Windelband, Jana Krämer

Bundesstart: 02.07.2020

Start in Dresden: 02.07.2020

FSK: o.A.

aktuelle Termine

Mi, 08.07.
14:30 Filmtheater Schauburg
 
14:45 UFA Kristallpalast
 
16:00 CinemaxX
 
16:15 Filmtheater Schauburg
 
16:15 Programmkino Ost
 
16:30 Rundkino Dresden
 
16:45 UFA Kristallpalast
Do, 09.07.
15:00 UFA Kristallpalast
 
15:45 Filmtheater Schauburg
 
16:00 CinemaxX
 
16:00 Rundkino Dresden
 
16:00 Programmkino Ost
 
16:30 Rundkino Dresden
 
17:15 UFA Kristallpalast
Fr, 10.07.
14:00 Filmtheater Schauburg
 
14:30 CinemaxX
 
15:00 UFA Kristallpalast
 
15:45 Filmtheater Schauburg
 
16:00 Rundkino Dresden
 
16:00 Programmkino Ost
 
16:30 Rundkino Dresden
 
16:45 CinemaxX
 
17:15 UFA Kristallpalast
Sa, 11.07.
10:30 Filmtheater Schauburg
 
14:00 Rundkino Dresden
 
14:00 Filmtheater Schauburg
 
14:30 Rundkino Dresden
 
14:30 CinemaxX
 
14:45 UFA Kristallpalast
 
15:45 Filmtheater Schauburg
 
16:00 Rundkino Dresden
 
16:00 Programmkino Ost
 
16:30 Rundkino Dresden
 
16:45 CinemaxX
 
17:15 UFA Kristallpalast
So, 12.07.
10:00 Filmtheater Schauburg
 
14:00 Filmtheater Schauburg
 
14:00 UFA Kristallpalast
 
14:00 Rundkino Dresden
 
14:15 CinemaxX
 
14:30 Rundkino Dresden
 
15:45 Programmkino Ost
 
15:45 Rundkino Dresden
 
15:45 Filmtheater Schauburg
 
16:30 Rundkino Dresden
 
16:30 UFA Kristallpalast
 
16:45 CinemaxX
Mo, 13.07.
15:00 UFA Kristallpalast
 
15:45 Filmtheater Schauburg
 
16:00 CinemaxX
 
16:00 Rundkino Dresden
 
16:00 Programmkino Ost
 
16:30 Rundkino Dresden
 
17:15 UFA Kristallpalast
Di, 14.07.
15:00 UFA Kristallpalast
 
15:45 Filmtheater Schauburg
 
16:00 Programmkino Ost
 
16:00 CinemaxX
 
16:00 Rundkino Dresden
 
17:00 Rundkino Dresden
 
17:15 UFA Kristallpalast
Mi, 15.07.
14:00 Filmtheater Schauburg
 
15:00 UFA Kristallpalast
 
15:45 Filmtheater Schauburg
 
16:00 Programmkino Ost
 
16:00 CinemaxX
 
16:00 Rundkino Dresden
 
17:15 UFA Kristallpalast