TRAILER

Ant-Man and the Wasp

Action/Science-Fiction, USA 2018

In der Mid-Credit-Szene von »Ant-Man« wurden bereits die Weichen für die neue Superheldin gelegt: Hank Pym (Michael Douglas) zeigt seiner Tochter Hope van Dyne (Evangeline Lilly) einen Blick auf den Prototypen eines neuen Kostüms für Wasp. Hope soll somit die Nachfolge ihrer Mutter Janet van Dyne als „Wasp“ antreten. Nach den Geschehnissen in »Captain America: Civil War« versucht Scott Lang (Paul Rudd) zu einem einigermaßen normalen Leben zurückzufinden. Das ist weniger einfach als gedacht, ist er doch ein geläuterter Dieb, ein Familienvater und brandneu: ein Superheld namens Ant-Man, der entweder schrumpfen oder gigantisch groß werden kann. Außerdem kann er mit Ameisen kommunizieren. Jetzt bekommt er von Hank Pym einen neuen Auftrag und soll zusammen mit Hope auf die Suche nach deren Mutter gehen. Die ursprüngliche Wasp ist vor langer Zeit bei einer gefährlichen Mission in den subatomaren Tiefen verloren gegangen. Doch auch ein Bösewicht stellt sich Ant-Man und the Wasp in den Weg…
The Wasp ist in den Comics zusammen mit Hank Pym, dem ursprünglichen Ant-Man, eine der Gründungsmitglieder der Avengers. So kursierten schon in den späten 80er Jahren in Hollywood Pläne, Janet und Hank auf die Leinwand zu bringen. In den Comics gab es keine Nachfolge von The Wasp, anders als bei vielen anderen Superhelden. Den ersten gemeinsamen Auftritt hatten Hank Pym und Janet van Dyne in »The Avengers #1«, kreiert von Stan Lee und Jack Kirby und erstmals erschienen im September 1963. Regie bei »Ant-Man and the Wasp« führte ein weiteres Mal Peyton Reed.
Anne